Beratungslehrer

Mein Name ist Dirk Amon.

Ich berate Schülerinnen und Schüler und Eltern

  • in Fragen der Schullaufbahn,
  • bei Problemen wie Angst vor Klassenarbeiten, Lernproblemen (Wie kann ich effektiver lernen? Plötzlich schlechte Noten. . . ),
  • schulischen Konflikten,
  • . . .

Sprechstunden im 1. Halbjahr 2018 / 19:

Mo.  6. Stunde (12:05 bis 12:50 Uhr) im Beratungslehrerzimmer im Altbau, 3. OG.

Möglichkeiten der Kontaktaufnahme:

  • Über das Sekretariat des EBG: 07472 / 9807-0
  • Durchwahl ins Beratungszimmer: 07472 / 9807-129 während der Sprechzeiten
  • Briefkasten Amon gegenüber vom Lehrerzimmer
  • Über das Kontaktformular

Bildungsgänge

Neben dem allgemeinbildenden Gymnasium gibt es eine Vielzahl alternativer Bildungswege, die entweder ebenfalls zur allgemeinen Hochschulreife führen, oder aber zu anderen hochwertigen Abschlüssen, wie der fachgebundenen Hochschulreife, der Fachhochschulreife oder der mittleren Reife.

Für Schüler, die am allgemeinbildenden Gymnasium Schwierigkeiten haben, bieten sich hier sinnvolle Alternativen an, die über die beruflichen Gymnasien, die Berufsfachschulen, Berufskolleg, Kolpingwerk oder Realschulen führen.

Hier eine Übersicht über die vorhandenen Alternativen im Rottenburger Raum als pdf-Dokument.